Bisherige Bühnenerfahrungm (Auswahl):

Theater im Wohnzimmer: “Gott des Gemetzels” Regie: Markus Tavakoli

Theater im Wohnzimmer: “Top Dogs” Regie: Dominik Kaschke

Volkstheater Wien: „Der Raub der Sabinerinnen“ Regie: Christine Wipplinger

Wiener Festwochen /Jugendstiltheater: „This Is Not A Lovesong“ Regie: Ulrich Rasche

Theater der Jugend: „Alles Gute“ Regie : Markus Felkel

Theater Drachengasse: „Hero und Zero“ Regie: Elfriede Schüsseleder

Metropol/Ronacher Wien: „Die besten Tage meines Lebens“ Regie: Nicole Fendesack

Kulturszene Kottingbrunn: „Der Pirat“ Regie: Anselm Lipgens

Theater „82er – Haus“ „Anatol“ Regie: Elfriede Schüsseleder

Shakespeare in Mödling „Othello“ Regie: Nicole Fendesack

Shakespeare in Mödling: „Wie es Euch gefällt“ Regie: Nicole Fendesack

Shakespeare in Mödling: „Die beiden Veroneser“ Regie: Nicole Fendesack

Stadtinitiative Wien: „Schwarze Stücke“ Regie: Hermelinde Trefny

Kabarett Niedermair: „Polly Poppil und die Dämonenmaske“ Regie: Erna Wipplinger

Theater Center Forum: „Drei Mal Leben“ Regie: Johannes Seilern

Off-Theater Wien: Theatre of Eternal Values „H.C. Anderesen – Geschichten  – Erzählen“

Off-Theater Wien: Theatre of Eternal Values ‚Friends’, Buch und Regie: Steve Jones

Sargfabrik: „Ein Augenblick vor dem Sterben“ Regie: Michael Opperschall

Kleines Theater Salzburg : „Es war nicht die Fünfte….“ Regie: Hermelinde Trefny

Wien, Burgenland und Salzburg: „Waaßt? Net? Verstehst?“ Regie: Hermelinde Trefny